EXTREM ZUVERLÄSSIG

Robuster, zuverlässiger und kraftvoller Antrieb mit variabler Drehzahl

SPAREN SIE GELD

Sparen Sie durch die Reduzierung von Energiekosten und der Erhöhung von Zuverlässigkeit Geld

SEHR KOMPATIBEL

Spezifisch entworfen um mit allen Asynchronen- und Permanentmagnetmotoren zusammenarbeiten zu können

EINFACHE INSTANDHALTUNG

Das modulare Design macht die Instandhaltung und Erweiterung einfach

VIELSEITIGE MOTORSTEUERUNG BIS ZU 1.4MW

200/240 VAC

3-Phasen AC Antriebe verfügbar von 0.25kW bis 37kW

380/480 VAC

3-Phasen Antriebe mit variabler Drehzahl von 0.37kW bis 1.1MW

500-575 VAC

3-Phasen Antriebe mit variabler Drehzahl in einem Leistungsbereich von 0.75kW bis 75kW

500/690VAC

Antriebe erhältlich von 15kW bis 250kW

VLT AutomationDrive FC 302

VLT AUTOMATIONDRIVE FC 302 PRODUKTINFORMATION

Der VLT AutomationDrive FC 302 ist ein robuster, zuverlässiger und kraftvoller Antrieb mit variabler Drehzahl, entworfen um mit allen Asynchronen- und Permanentmagnetmotoren zusammenarbeiten zu können. Der FC-302 kann Ihnen, durch die Reduzierung von Energiekosten, Kosten für Ersatzteile & Instandhaltung, Geld sparen, und Prozesssteuerungen für alle industriellen Maschinen oder Produktlinien optimieren.

  1. > Inbegriffene Smart Logic Control verringert die Anforderung für speicherprogrammierbare Steuerungen
  2. > Hohe Präzisions Positionierung und Synchronierung dank der Verfügbarkeit des integrierten Motion Controller in der ganzen VLT Reihe
  3. > Das preisgekrönte Bedientastenfeld mit benutzerfreundlicher Parameterstruktur für schnellere Inbetriebnahme und Aufrüstung
  4. > Es gibt weniger Bedürfnis für Abkühlung oder Oversizing, da die Umgebungstemperatur 50°C ohne Unterlastung ist
  5. > Inbegriffener Safe Stop und Safe Torque Off
  6. > Seite-an-Seite Montage

ZUBEHÖR & SOFTWARE

Kommunikationsmodule

Kommunikationsmodule

Funktionale Optionen

Funktionale Optionen

Bewegungssteuerung Optionen

Bewegungssteuerung

Sicherheits Optionen

Sicherheit

Strom Optionen

Strom

ALLES ANSEHEN >>

VLT AUTOMATIONDRIVE FC 302 MAẞE

RAHMENGRÖẞE H x B x T (mm) RAHMENGRÖẞE H x B x T (mm) RAHMENGRÖẞE H x B x T (mm)
A1 200 X 75 X 205 C1 681 X 308 X 310 E1 2000 X 600 X 494
A2 268 X 90 X 205 C2 770 X 370 X 335 E2 1547 X 585 X 498
A3 268 X 130 205 C3 490 X 308 X 335 F1 2204 X 1400 X 606
A5 420 X 242 X 200 C4 600 X 370 X 335 F2 2204 X 1800 X 606
B1 481 X 242 X 261 D1 1209 X 420 X 380 F4 2282 X 2000 X 607
B2 651 X 242 X 261 D2 1589 X 420 X 380 F4 2282 X 2400 X 607
B3 350 X 165 X 248 D3 1046 X 408 X 375
B4 160 X 230 X 242 D4 1327 X 408 X 375

RAHMENGRÖẞE A...

RAHMENGRÖẞE H x B x T (mm)
A1 200 X 75 X 205
A2 268 X 90 X 205
A3 268 X 130 X 205
A5 420 X 242 X 200

RAHMENGRÖẞE B...

RAHMENGRÖẞE H x B x T (mm)
B1 481 X 242 X 261
B2 651 X 242 X 261
B3 350 X 165 X 248
B4 460 X 230 X 242

RAHMENGRÖẞE C...

RAHMENGRÖẞE H x B x T (mm)
C1 681 X 308 X 310
C2 770 X 370 X 335
C3 490 X 306 X 335
C4 600 X 370 X 335

RAHMENGRÖẞE D...

RAHMENGRÖẞE H x B x T (mm)
D1 1209 X 420 X 380
D2 21589 X 420 X 380
D3 21046 X 408 X 375
D4 1327 X 408 X 375

RAHMENGRÖẞE E...

RAHMENGRÖẞE H x B x T (mm)
E1 2000 X 600 X 494
E2 1547 X 585 X 498

RAHMENGRÖẞE F...

RAHMENGRÖẞE H x B x T (mm)
F1 2204 X 1400 X 606
F2 2204 X 1800 X 606
F3 2282 X 2000 X 607
A5 2282 X 2400 X 607

VLT AUTOMATIONDRIVE SPEZIFIKATIONEN

FUNKTION QTY I/O FUNKTION WERTE
ANALOGER EINGANG 1 1 Geschwindigkeitsreferenz 1 ± 10V
ANALOGER EINGANG 2 1 Geschwindigkeitsreferenz 2 ± 10V (default), 0-20mA or 4-20mA
ANALOGER EINGANG 3 1 Überwachung des Thermistor ± 10V, 0-20mA, 4-20mA oder Thermistormotor Eingang (default)
ANALOGER AUSGANG 2
  • Geschwindigkeits Feedback Ausgang
  • Strom Feedback Ausgang
± 10V (default), 0-20mA oder 4-20mA
DIGITALER EINGANG 3
  • Rückwärts-Eingang laufen lassen
  • Lokal- /Fernauswahl
  • Ausklinkungs Vorwärts-Eingang
+24V
DIGITALER EINGANG/ AUSGANG 3
  • Bei Drehzahlausgang
  • Eingang zurücksetzen
  • Vorwärts-Eingang laufen lassen
+24V
RELAIS 2 Antrieb OK Indikator Normallerweise geschlossen
ANTRIEBSFREIGABE 1 Antriebsfreigabe +24V
+24V Externer Eingang 1 Externe 24V Versorgung +24V
FUNKTION QTY I/O FUNKTION WERTE
DIGITALER EINGANG 3
  • Rückwärts-Eingang laufen lassen
  • Lokal- /Fernauswahl
  • Ausklinkungs Vorwärts-Eingang
+24V
DIGITALER EINGANG/ AUSGANG 3
  • Bei Drehzahlausgang
  • Eingang zurücksetzen
  • Vorwärts-Eingang laufen lassen
+24V
RELAIS 2 Antrieb OK Indikator Normallerweise geschlossen
ANTRIEBSFREIGABE 1 Antriebsfreigabe +24V
+24V Externer Eingang 1 Externe 24V Versorgung +24V

FUNKTION: ANALOGER EINGANG 1

QTY 1
I/O DEFAULT-FUNKTION Geschwindigkeitsreferenz 1
WERTE ± 10V

FUNKTION: ANALOGER EINGANG 2

QTY 1
I/O DEFAULT-FUNKTION Geschwindigkeitsreferenz 2
WERTE ± 10V (default), 0-20mA oder 4-20mA

FUNKTION: ANALOGER EINGANG 3

QTY 1
I/O DEFAULT-FUNKTION Überwachung des Thermistor
WERTE ± 10V, 0-20mA, 4-20mA oder Thermistormotor Eingang (default)

FUNKTION: ANALOGER AUSGANG

QTY 2
I/O DEFAULT-FUNKTION
  • Geschwindigkeits Feedback Ausgang
  • Strom Feedback Ausgang
WERTE ± 10V (default), 0-20mA oder 4-20mA

FUNKTION: DIGITALER EINGANG

QTY 3
I/O DEFAULT-FUNKTION
  • Rückwärts-Eingang laufen lassen
  • Lokal- /Fernauswahl
  • Ausklinkungs Vorwärts-Eingang
WERTE +24V

FUNKTION: DIGITALERL EINGANG/AUSGANG

QTY 3
I/O DEFAULT-FUNKTION
  • Bei Drehzahlausgang
  • Eingang zurücksetzen
  • Vorwärts-Eingang laufen lassen
WERTE +24V

FUNKTION: RELAIS

QTY 2
I/O DEFAULT-FUNKTION Antrieb OK Indikator
WERTE Normallerweise geschlossen

FUNKTION: ANTRIEBSFREIGABE

QTY 1
I/O DEFAULT-FUNKTION Antriebsfreigabe
WERTE +24V

FUNKTION: +24V EXTERNER EINGANG

QTY 1
I/O DEFAULT-FUNKTION Externe 24V Versorgung
WERTE +24V

VLT AUTOMATIONDRIVE FC 302 TASTENFELD

AutomationDrive FC 302 Tastenfeld Eigenschaften

ANWENDUNGEN

Der VLT AuztomationDrive ist ein Einzel-Antrieb Konzept, dass alle Betriebe vom Standard bis Seromotoren an jeder Maschine oder Produktlinie steuern kann. Sie können den FC 302 für eine Reihe von Anwendungen über einfach bis komplex benutzen.

  1. > Mischer
  2. > Ventilatoren und Pumpen
  3. > Fördergeräte
  4. > Positionierung und Synchronisierung
  5. > Krähne
  6. > Zentrifugen
  7. > Palettierung- und Verpackungsmaschinen

PDF DOWNLOADS

Laden Sie mehr Informationen über den AutomationDrive FC 302 im PDF-Format herunter, inklusive Broschüren und Handbüchern.

Tastenfeld Symbol

ALLES WAS SIE BRAUCHEN IST IMMER ZUR HAND

Das preisgekrönte grafische Tastenfeld, das mit dem FC-302 benutzt wird, ermöglicht eine intuitive, schnelle und direkte Inbetriebnahme. Eine von unseren lieblings Eigenschaften ist die Info-Taste, die als ein virtuelles Handbuch funktioniert - Ideal, wenn Sie eine helfende Hand brauchen. Auch die Fähigkeit 5 Prozesswerte anzeigen zu können und das Schnellmenü für die Einrichtung von grundlegenden Parametern ist nützlich.

Reparatur Symbol

KEINE MOTORUNTERLASTUNG

Dank der speziellen Schaltmuster in dem FC-302 Antrieb, wird kein größerer gedrosselter Motor gebraucht. Es wird keine extra Beheizung im Motor benötigt, auch nicht bei voller Geschwindigkeit oder Beladung. Neben den Kosteneinspaarungen für den Motor bei neuen Installationen, kann der FC-302 bis zu 5% der Energie einspaaren.

Installations Symbol

MAXIMIEREN DES RAUMES

Manchmal kann der Einbau von Allem in eine Schalttafel wie eine Runde Tetris sein. Zum Glück ist der VLT FC-302 eine der kleinsten Antriebe mit variabler Drehzahl auf dem Markt und ist bis zu 68% kleiner als sein Vorgänger und bietet Seite-an-Seite Montage mit 0 mm Zwischenraum. Abhängig von Ihrer Situation könnte dies bedeuten, dass mehr Antriebe in demselben Schaltfeld sind, oder ein kleineres Schaltfeld für dieselbe Nummer von Antrieben benutzt wird. Schlaue Köpfe bei Danfoss haben ausgerechnet, dass bis zu 5% von Antrieb Kosten in der Reduzierung von Schalttafelplatz gespaart werden kann.

Sicherheit Symbol

SICHERHEIT ZUERST

Selbst in den sicherheitsbewusstesten Anlagen können Unfälle passieren. Der VLT AutomationDrive FC-302 ist mit einer Sicherheitsstopfunktionalität entworfen, die für Kategorie 3 Installationen, wie von EN 954-1 und SIL 2/IEC 61508 beschrieben, geeignet sind. Dies ist bedeutend für Anwendungen, wo die Verbindung von unbeabsichtigte Starts von unerlässlicher Wichtigkeit sind. Das FC 302 Terminal kann als ein "safe coast" für diesen Zweck benutzt werden - die Stopfunktion erfüllt die Stopkategorie 0 EN 60204-1.

AUFRÜSTEN VOM VLT5000 ZU DEM FC 302

Vom VLT5000 zum FC 302 aufrüsten

Das Aufrüsten von einer VLT5000 Serie zu einem VLT AutomationDrive ist einfach. Sie können sogar groß angelegte Installationen, die recht einfach über Profibus Kommunikationen laufen, aufrüsten.

Kein Bedarf die Parameter zu ändern

Der Antrieb Conversion-Assistent in der MCT Software, die Sie kostenlos von Danfoss herunterladen können, konvertiert Ihre VLT5000 oder 6000 Parameter zu der neuesten Generation von FC 302 Antrieben mit einem Tastendruck. Dies löst eins von den Hauptproblemen beim Austausch von alten VLT Antrieben.

Montage einfach gemacht

Reduzieren Sie Ihre Ausfallzeit und Montagekosten wenn Sie Ihren VLT 5000 mit einem FC 302 austauschen. Vorgebohrte Adapterplatten machen es einfach einen neuen FC 302 Frequenzumwandler anstelle eines VLT 5000 zu montieren. Nicht nur reduziert dies die Einrichtungskosten, sondern auch die Notwendigkeit für zusätzliche Modifikationen an dem Schrank oder Schalttafel, was Ihnen Zeit und Geld spart.

Sie benutzen Profibus? Kein Problem

Dank des MCA 114, ein innovatives VLT Profibus Converter Modul, ist der Austausch von einem VLT 5000 Antrieb unglaublich einfach. Durch das Simulieren des VLT 5000 Befehls auf dem PROFIBUS Netzwerk, werden die PLC Befehle zu dem VLT 5000 automatisch in den MCA 114 zu dem FC 302 übersetzt. Dies eleminiert die Notwenidgkeit das PLC Programm zu überarbeiten und hilft Ihnen im Fall eines Ausfalles schnell wieder loszulegen.

EINGEBAUTER SMART LOGIC CONTROLLER

FC 302 dekonstruiert

Der Smart Logic Controller ist eine einfache, aber schlaue Art Ihren Antrieb, Motor und Anwendungen zusammenarbeiten zu lassen. Mit dem Regler können Sie eine spezifische Funktionalität zu Ihrem Antrieb hinzufügen und spezifische Ereignisse überwachen. Wenn ein Ereignis stattfindet führt der Regler eine vordefinierte Aktion aus und beginnt mit der Überwachung des nächsten vordefinierten Ereignisses. Es gibt 20 Schritte von Ereignissen. Logik Funktionen können ausgewählt werden und laufen unabhängig von der Ablaufsteuerung. Dies ermöglicht den Antrieben variable oder signaldefinierte Ereignisse auf eine einfache und flexibele Art unabhängig von der Motorsteuerung zu überwachen.

WIE SIE IHRE VLT AUTOMATIONDRIVE TEILENUMMER FINDEN KÖNNEN

Die Teilenummer von Ihrem FC 302 Wechselrichter Antrieb kann auf dem Etikett auf der Oberseite Ihres Antriebes gefunden werden. Dies ist die Nummer, die wir brauchen werden, um Sie mit einem Ersatzantrieb zu versorgen, oder mit der Sie Online nach Preisen suchen können.

VLT AutomationDrive Teilenummerdiagramm